Handballtor verankert

€ 1.569,00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ab € 350 Lieferung frei Haus innerhalb Österreich!

Farbe Kunststoff-Felder:

  • HC0020B
Handball-Tor 3 x 2 m zum Einstellen in Bodenhülsen mit patentierter Stahl-Eckverbindung... mehr
Handballtor verankert

Handball-Tor 3 x 2 m zum Einstellen in Bodenhülsen

mit patentierter Stahl-Eckverbindung

Diese Eckverbindung aus verzinkten Stahl-Laser-Teilen ist nicht nur äußerst passgenau, sondern verleiht den Toren eine sehr hohe Stabilität und garantiert eine lange Haltbarkeit der Handballtore.

Einteilige, starre Netzbügelkonstruktion und Bodenrohr aus besonders stabilen, verzinkten Stahl-Rohren.

Die Handballtore haben keine Steckverbindungen und sind somit äußerst stabil und standfest. 

Durch die neue Netzbügelkonstruktion hängt das Netz frei zwischen den Netzbügeln, was ein Herausspringes des Balls verhindert.

Die abgerundeten Kanten vermindern die Verletzungsgefahr.

Rohr- u. Pfostenverschlusskappen vermeiden ein Aufliegen der Alu-/Stahlteile auf dem Hallenboden und verhindern so eine Beschädigung.

Alle Schrauben verfügen über eine integrierte Sicherung, dadurch ist ein Lockern der Schraubverbindungen ausgeschlossen.

Einfacher, schneller Auf- und Abbau

Lieferung komplett mit Netzbügel, Netzbügelstreben , Bodenrohr, Pfostenverschlusskappen und Sicherheits-System-Netzhalter, Bodenhülsen (Einstecktiefe 30 cm) mit Abdeckkappen

Oberfläche techn.-eloxiert, mattsilber mit blauen, roten oder schwarzen Kunststoff-Feldern